Video: Ankunft der Landshut in Friedrichshafen

Die Landshut ist in Friedrichshafen gelandet. Die Lufthansa-Maschine, 1977 von Terroristen entführt und in Mogadischu von der GSG 9 befreit, wurde am 23.09.2017 mit zwei Transportmaschinen, einer Antonow An 124 und einer Ilyushin Il 76 aus Fortaleza (Brasilien) nach Friedrichshafen gebracht. Hier wurde Sie von zahlreichen Menschen empfangen. Damit ist der erste Projektabschnitt geschafft. Nun geht es weiter mit der Restaurierung und Ausstellungsgestaltung. Das neue Video zeigt die Ankunft mit Entladung des Rumpfs der Landshut aus der Antonow 124.


Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Logo BKM

Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt
"Landshut"-Ausstellungsprojekt
Claude-Dornier-Platz 1
88046 Friedrichshafen

info(at)die-landshut.de

KONTO FÜR SPENDEN (steuerlich absetzbar)
Dornier Stiftung für Luft- und Raumfahrt
Stichwort: LANDSHUT
Commerzbank Konstanz
IBAN DE87 6904 0045 0276 6780 00
BIC COBADEFFXXX

Cookie Hinweis

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Informationen enthält unsere Datenschutzerklärung.

Verstanden & akzeptiert